Produktbewertung für Delo Luftfilter

Bewertung: 4.33 von 5 75

4.33 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

passt nicht

Erstellt am 28.08.2017 18:28 Uhr

Der Luftfilter passte im vorderen Bereich nicht . Die "Nasen" musste ich absägen.
Das ist ärgerlich. Beim Vergleich mit dem Originalfilter ist der Fehler offensichtlich zu erkennen. Werde das nächstemal den Original von Honda einbauen.

Kommentar:
Hallo,

unser Service setzt sich mit Ihnen in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.08.2017

Honda CB 750 RC42 - Ansaugöffnung

Erstellt am 24.08.2017 12:06 Uhr

Wie hier schonmal genannt, kann ich nur bestätigen, dass der Querschnitt der Ansaugöffnung für o.g. Maschine zu gering ist. Dass die Herstellerangaben sich auf das ausgelieferte Produkt beziehen sollen, kann ich mir nicht vorstellen. Ansonsten stimmt die Passform. Das mit der Ansaugöffnung hat dann eine Stichsäge mit Metallsägeblatt gerichtet. Nun stimmt die Atmung. Noch 3 Sterne deshalb, da das Produkt preisgünstig ist und ´n bisschen basteln schadet ja auch nichts.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
16.08.2017

Falsche Beschreibung

Erstellt am 31.07.2016 22:36 Uhr

Nachdem ich mir diesen Filter für meine Suzuki GS500 E Bj 99(Modell 2000) rein nach denn Daten die mir hier bei louis angezeigt wurden bestellte, stellte ich beim Versuch denn alten auszutauschen fest, das mir von louis der falsche geschickt wurde und auch hier falsch beschrieben wird. Der Filter für eine OFFENE GS 500E ab bj 1996-bis zum Facelift besitzt das "feineren" Gitter, das Innenrohr, der Ansaugstutzen hat einen kleineren Durchmesser und besitzt auch diese Wulst. Anscheinend wurde hier nur nach Optik und nicht nach Daten, das Produkt hochgeladen. Was aber falsch ist da die offene GS dieser Baujahre kleiner bedüst ist, als die gedrosselte. Ich habe zwar schon beim zurück schicken auf diesen Fehler aufmerksam gemacht, da es ja auch zu Motorschäden kommen kann wenn man ohne groß drüber nachzudenken denn Filter in eine offene GS verbaut. Nur hat sich anscheinend seit der Reklamierung nicht viel an der Beschreibung, und nach etwas googeln ist mir auch aufgefallen das dieser Befehl seit länger Zeit(mindestens 6 Jahre) schon bekannt ist.

Nachdem ich dann denn falschen Filter zurück geschickt habe und einen neuen nur nach der Optik geordert habe, bekam ich dann denn richtigen. Zum Einbau kann ich sagen das man sich längere Schrauben besorgen sollte, da wohl der Filterdeckel bei der Ansaugöffnung etwas dicker ist als ein originaler von Suzuki und man somit die Schrauben sonst nur mit viel Fummellei reinbekommt und auch ohne die zwei Kabel klemmen.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.07.2016

Delo-Filter für Suzuki GS 500 E GM51B Bj.94

Erstellt am 15.03.2015 13:17 Uhr

Die Verarbeitungsqualität ist wie gewohnt sehr gut, vor allem für den Preis.
Allerdings hat dieser Zubehörfilter im Vergleich zum Originalfilter einen höheren Luftdurchsatz, folglich müsste der Vergaser neu abgestimmt werden.

Ich hatte den Filter nur kurz in Verwendung, dieser magerte mir das Luft-/Spritgemisch ab und der Motor überhitzte. Zum Glück gabs keine Schäden!
Der Filter wurde daraufhin in der Filiale in Passau ohne Probleme getauscht,
ein Top Service!

Bei den Zubehörfiltern ist es ein Glücksspiel ob der GS-Motor ohne Neuabstimmung läuft, bei mir wars leider nicht der Fall.
Nun wurde in einen K&N Dauerluftfilter investiert, mal sehen wie der sich schlägt!

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:

passt nicht ganz

Erstellt am 29.08.2012 18:43 Uhr

Motorrad: Suzuki SV650 Bj.2004

der Luftfilter ist ein bisschen kleiner als das original musste den Luftfilterdeckel ein paar mal wieder öffnen und den Filter neu richten
bevor ich den Luftfilterdeckel wieder richtig zusammenbekommen hab.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:

Luftdurchsatz niedriger als beim Original

Erstellt am 11.08.2012 13:05 Uhr

Der Filter erscheint grundsätzlich gut verarbeitet. Allerdings weist dieser Filter einen geringeren Luftdurchsatz auf, als der entsprechende Originalfilter. Das düfte wiederum damit zusammenhängen, dass der Hersteller dieses Filters diesen Typ gar nicht für die Bandit-Modellreihe (1250er ab Baujahr 2007) mit wassergekühlten Motoren freigegeben hat. Dass der Filter von Louis trotzdem für diese Modelle angebietet ist nicht optimal. Die Filter werden vom Hersteller für die Vorgängerserien (1200er K6 und 650er K5-6) produziert.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
12.07.2012

91er Nighthawk RC38 past nicht

Erstellt am 19.05.2012 18:55 Uhr

Heute im Laden geholt. Äußerlich gut verarbeitet bei gutem Preis daher 3 Sterne. Nur für die Nighthawk passt er nicht da Seitenverkehrt und der Einlaß ist zu groß
OEM Number: 17211-MJ0-950 die auf dem Delo 17211-MJ0-000.

Da wir den Filter kurz verbaut hatten hab ich mir nun nicht wirklich was gespart.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
19.05.2012

Keine Anleitung/ Muss der Filter geölt werden?

Erstellt am 02.04.2012 19:22 Uhr

hallo,
also ich denke die Überschrift sagt schon alles. Hätte mir eine Anleitung trotz des geringen Preises gewünscht.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:

Transalp 600

Erstellt am 02.02.2011 13:18 Uhr

Filter ist gut , wenn man den nach Muster im Laden kauft .

Online gibt es Probleme , da
die Liste zur Auswahl der Luftfilter falsch ist .

Für die Transalp PD06 bis Baujahr 90 ( hinten mit Trommelbremse )
ist der Luftfilter richtig .

Für meine Transalp PD06 ab Baujahr 91 bis 94 ( hinten mit Scheibenbremse )
muss man einen anderen Luftfilter ( den mit Dichtung ) nehmen .

Mich wundert nur , dass noch keine schlechte Bewertung eingegangen ist .

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von: