Produktbewertung für DELO Standard Batterie

Bewertung: 1.79 von 5 48

1.79 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

meine Empfehlung

Erstellt am 14.05.2018 13:46 Uhr

meine 12V / 9AH (12N9-4B) habe ich im Oktober 2004 gekauft und erst jetzt im Frühjahr 2018 hat sie durch einen Plattenschluß ihr langes, treues Motorradleben nach 13 Jahren beendet,
muß allerdings dazu sagen, habe damals, im Rahmen einer Komplettrestauration, neue Kohlen in die Drehstrom-Lima eingebaut und einen neuen elektronischen Regler angeschlosssen,
jeden Herbst wurde die Batterie ausgebaut, bei Bedarf Wasser nachgefüllt und einmal im Monat, bis zum Frühjahr; mit einem Automatik-Lader (Typ AL 600 2/6/12V) schonend geladen !
ich bin gespannt, ob die neue Batterie auch wieder diese Qualität haben wird

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.10.2004

nur ein Jahr gehalten trotz Anschluss an Ladegerät über den Winter

Erstellt am 13.05.2018 17:32 Uhr

leider einfach entäuschend und nicht zu empfehlen. Trotz Ausbau im Herbst und Anschluss an passendem Ladegerät bis zum Frühjahr hatte sie zwar eine Ladespannung von über 13,5V beim Einbau.Beim Startvorgang fiel dieser sofort auf 10,3V herab, so das die Maschine erst gar nicht ansprang.

Kommentar:
Hallo Axel,

bitte lassen Sie die Batterie in Ihrer Louis Filiale überprüfen, ggf können wir sie umtauschen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.04.2017

Nach 1,5 Jahren nicht mehr zu gebrauchen

Erstellt am 12.05.2018 13:50 Uhr

Leider ist die Batterie nach 1,5 Jahren nicht mehr zu gebrauchen und entlädt sich ständig über 3-4 Nächte, sodass ein nachladen erforderlich ist.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

prüfen Sie einmal, ob die Batterie sich nur im Fahrzeug entläd, ausgebaut aber die Ladung hält, dann länge am Motorrad ein Kriechstrom vor oder ein stiller Verbraucher ist aktiv. Ansonsten zeigen Sie die Batterie bitte in Ihrer Filiale, ggf müßten wir sie umtauschen (bitte Kaufbeleg mitbringen).

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.09.2016

Mehr als eine Saison geht nicht

Erstellt am 06.05.2018 13:55 Uhr

Wie bei vielen anderen hier, ist sie nach einem Jahr verreckt. Mangelhaft ist ein noch zu gutes Urteil...

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte senden Sie uns die Batterie zur Überprüfung ein, ggf ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
29.04.2017

Ein Jahr- bei guter Pflege... dann lässt sie mich hängen!

Erstellt am 23.04.2018 14:05 Uhr

Geht nicht. Mangelhafter Artikel!

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

suche Sie mit der Batterie und dem Kaufbeleg bitte Ihre Louis Filiale auf, wir werden sie gern prüfen und ggf umtauschen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
03.03.2017

Finger weg von diesem Schrott

Erstellt am 09.04.2018 19:45 Uhr

Ich habe die Batterie im Januar 2016 gekauft und zum Saisonstart im April in meine 750er Virago eingebaut.Die beiden Sommer 16/17 war alles gut, über die Winter wurde die Batterie ausgebaut, im Haus gelagert und monatlich mit dem dazu gekauften Ladegerät geladen. Dieses Wochenende wurde sie nochmal geladen und wieder eingebaut. Zur 1. Tour diesen Jahres habe ich dann gestern nach 60km eine Rast eingelegt, nur leider hab ich die Pause etwas ausdehnen müssen, denn die Batterie war Mausetot. Als ich mein Mopped wieder zu Hause hatte, brachte das Messgerät Gewissheit. Im Ruhezustand hat die Batterie 12.5V, beim Einschalten der Zündung geht sie auf 10V und beim Startversuch bricht sie auf 6V zusammen. Auch der Versuch sie nochmal zu laden scheitert, das Ladegerät erkennt sie nicht.
Ich denke die in der Artikelbeschreibung angepriesene Langlebigkeit sollte anders aussehen.
Mein besonderer Dank geht auch an das Team der Louis-Filiale in Dresden, welche mich nach telefonischer Schilderung meines Falles zum Check der Batterie durch ganz Dresden fahren ließ, um mich dann mit der Bemerkung man steckt eben nicht drin auf den Ablauf der Garantie und das Fehlen von Möglichkeiten hinzuweisen. Ich denke, mit dieser Qualität und dem Service wird Kundenbindung schwer.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
25.01.2016

Batterie schlecht

Erstellt am 05.04.2018 09:18 Uhr

ich bin nicht zufrieden, da die Batterie bereits zeitig ihren Geist aufgegeben hat ;-(

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

bitte zeigen Sie die Batterie einmal in Ihrer Louis Filiale, wir werden sie gern überprüfen, ggf. ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
11.07.2017

Defekt - keine 2 Jahre durchgehalten

Erstellt am 05.04.2018 07:50 Uhr

Ich habe die Batterie in den Wintermonaten ausgebaut und 1x im Monat an das Ladegerät (Procharger) angeschlossen. Lagerung bei ca. 12°C und Säurestand okey. Im letzten Winter hatte das Gerät schon manchmal angezeigt "Batterie defekt" - habe die Batterie jetzt eingebaut und nichts geht - da gibt´s scheinbar ein echtes Qualitätsproblem bei Delo.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern den frühzeitigen Defekt der Batterie, bitte senden Sie uns diese zur Reklamation ein, ggf ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
21.05.2016

Kapazität sehr gering

Erstellt am 24.03.2018 18:25 Uhr

Ich habe mir die Batterie im letzten Jahr gekauft und war schnell enttäuscht. Immer wenn das Moped länger als zwei Wochen stand war die Batterie leer. Im Herbst hab ich die Batterie dann ausgebaut, geladen und in der Wohnung in einen Schrank gestellt. Einmal im Monat habe ich sie dann an mein MXS 5.0 Ladegerät gehängt. Nun habe sie heute wieder eingebaut, das Moped sprang sofort an. Für einen zweiten Start reichte die Kapazität nicht mehr aus, sodass ich sie dann erst mal wieder geladen habe. Nach zwei Stunden das Gleiche. Die Batterie ist kein Jahr alt und hält die Spannung keine paar Minuten

Kommentar:
Hallo Daniel,

Sie haben 2 Jahre Gewähr auf die Batterie, lassen Sie sie bitte einmal in Ihrer Louis Filiale überprüfen, ggf. ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.03.2017

Qualitätsprobleme bei der Louis - Batterie - Hausmarke

Erstellt am 18.03.2018 20:21 Uhr

Eigentlich fuhr ich mit diesem Typ Batterie, seit Jahrzehnten immer gut, aber jetzt hat die Qualität extrem nachgelassen.
Die vor - vorletzte Batterie hat erstaunliche 9 Jahre gehalten und würde wahrscheinlich auch Heute noch ihren Dienst tun, wenn ich mir nicht eine Neue eingebildet hätte.Das war ein Fehler!
Im April 2017, kaufte ich mir eine Neue und die war beim Kauf schon defekt.
Sie wurde mir am nächsten Tag, nach einem Schnelltest, anstandslos umgetauscht, Die Ersatzbatterie, hat nach dem Laden nur einmal einen Startvorgang absolvieren müssen und hat dann nach längerer Standzeit ihren Dienst (Zellenschluß) quittiert.
Nachdem es für mein Fahrzeug, kein Alternativmodell gibt, muß ich wohl der
Louis - Hausmarke, den Rücken kehren.
Also, nicht mehr zu empfehlen!!!

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

sie müssen Ihre Batterie bei längeren Standzeiten erhaltungsladen, sonst tiefentläd sie und dies kann zum Zellenschluss führen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
01.04.2017