Produktbewertung für Probiker Demi-Jet Prime Jethelm

Bewertung: 3.88 von 5 26

3.88 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Nicht zu teuer und nicht zu laut...

Erstellt am 13.09.2018 21:40 Uhr

...und daneben noch mit sehr guter Rastung des Hauptvisiers, das prima auch halboffen gefahren werden kann. So hat man Wind im Gesicht aber nicht zu viel Druck auf den Augen. Bei voll geschlossenem Haupvisier ist es erstaunlich zugrfrei dahinter, mir fast zu still, was bei so einem Helm überrascht.

Das Sonnenvisier pflegt mit den meisten Brillen zu kollidieren, wenn man aber den (überflüssigen) eingeklebten Schaumstoff unter dem obersten Komfort-Kopfpad ("crown-pad") herauszupft nimmt dieser Effekt etwas ab. Nebenbei wird so auch der Druck am Kinnriemen geringer, respektive er hat weniger Spiel und der Helm ist besser gegen abstreifen gesichert. Nicht zuletzt wird der Helm dadurch etwas weniger "kopflastig", weil der doch etwas hohe Schwerpunkt sinkt.

Die Stellung des (nicht verstellbaren)Helmschirms stellt den perfekten Kompromiss dar. Auch früh morgens gegen die Sonne fahren kein Problem.

Die Geräuschentwicklung ist bis ca 60 km/h sehr tolerabel, darüber wird es jethelmtypisch mehr. Ich fahre den Helm überland mit milden Ohrstöpseln. Die akustischen Turbulenzen sind aber viel geringer als der verästelte Aufbau erwarten lässt und der Windruck ist auch bei knapp 120 km/h noch erstaunlich gering (zumindest solange man den Kopf nicht dreht). Nichts ist fehlkonstruiert und pfeift o.ä.
Alle obigen Erfahrungen wurden auf einem unverkleideten Bike gemacht, Helmgröße L, letzter Preis knapp 60.- Euro.

Ein Stern Abzug für die (teilweise vermeidbare) Kopflastigkeit, das brillenkritische Sonnenvisier und das Fehlen einer Neonfarbe (zB auf dem schwarzen Helmschirm). Ansonsten: TOP!

Warum nur fliegt das fröhliche Helmchen aus dem Sortiment?

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.09.2018

Alles Bestens

Erstellt am 10.09.2018 10:52 Uhr

Mein bisheriger Jet-Helm hat so langsam ausgedient, wollte vom Helmtyp aber nicht abweichen, daher viel meine Wahl auf den Jet Prime. Er ist leicht, der Schirm macht ihn etwas sportlicher und ich habe ihn in Bordeaux Rot ausgesucht. Sieht in der Sonne stark aus, außerdem hat meine Maschine eine identische Farbe. Die Windgeräusche sind mir nicht unbekannt, da ich nur cruise bis 100 km/h ist mir das egal. Er ist etwas luftiger als der Vorgänger und der Fahrtwind zippelt immer etwas am Schirm. Die Sonnenblende könnte etwas dunkler sein, passt auch bei Brillenträger sehr gut, alles o.k. Wer nur wie ich cruisen will, mit Roller oder Motorrad: klare Kaufempfehlung. (Ein Stern Abzug weil die Sonnenblende dunkler und grösser sein könnte).

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.09.2018

Stefan Jani

Erstellt am 03.09.2018 16:19 Uhr

für diesen Preis ein Top City Helm

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.08.2018

Casque probiker demi jet prime

Erstellt am 20.08.2018 15:05 Uhr

Beau casque mais très bruyant dès 50 kms/h (la fabrication doit être revu , bruit du vent insupportable dans les oreilles , déçu de ce produit qui mérite mieux , je met une note de 3 sur 5 pas plus , dommage , je ne recommandent pas se produit pour faire de la moto ou seulement pour un 49.9cc ) .

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.08.2018

Gut, aber kaum fürs Motorrad geignet

Erstellt am 11.08.2018 23:09 Uhr

Nach der Drama mit den Louis Highway Helm (meine Bewertung mit der Überschrift "Finger weg" gilt im wesentlichen auch für diesen Helm) jetzt die Wiederholung der Story auf etwas höheren Ebene! Zuerst das Positive: der Helm ist gut verarbeitet, nichts klappert, alle Teile sind nach (sehr kurzer) Probefahrt noch vorhanden und nicht zulezt der Helm sieht egentlich ganz gut aus! Aber, wie schon bei den Highway Helm - wegen unzureichender abdichtung des oberen Visierrandes starker Windzug über den Gesicht bzw die Augen des Fahrers- für Mofas und Rollers noch gut (bis cca 50 km/h), für schnellere Zweiräder wohl kaum! Da ich weder Zeit noch Kleingeld für ewige Rücksendungen an Louis habe (die EU alt ist leider nicht gleich EU neu - meine Rücksendung des Highway Helmes habe ich selbst finanziert), werde ich den Helm wohl behalten, wahre Freude am Produkt wird sich aber kaum entfallten!

Kommentar:
Hallo Marcel,

unser Service setzt sich mit Ihnen in Verbindung .

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
09.08.2018

Super Helm, zum super Preis, einfach ein sehr schöner Helm!!! Dieses Rot ist Traumhaft schön...

Erstellt am 21.07.2018 11:55 Uhr

dieser Helm kann locker mit 200.- Helme mithalten, bis 100kmh sehr leise, und angenehm zum tragen, läuft nicht an. wenn man so wie ich ein M hat dann passt auch ein M was bei anderen Helmen nicht immer der fall ist.... alles super, immer wieder gerne Firma Lois

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
13.07.2018

Kein Helm für mehr als 110 Km/h

Erstellt am 25.05.2018 09:26 Uhr

Ich habe mit dem neuen Helm in den letzten 6 Tagen eine kleine Tour von 1.800 km gemacht. Das sind ca. 30 Stunden Tragezeit.

Leider überzeugt mich der Helm nicht so. Er passt nicht perfekt, aber ausreichend. Im Bereich der Ohren stört die Polsterung, aber das ist ja individuell.

Der Schirm schützt sehr gut vor Sonne in den Augen, das macht ein entspanntes Fahren.

Bei geschlossenem und ganz geöffnetem Visier rappelt das Visier und produziert recht laute Geräusche. Außerdem quietscht die Verstellung seit dem 2ten Tag des Tragens.

Ab 110 - 120 km/h ist mir der Helm einfach zu laut, egal ob offen oder geschlossen.

Ich werde ihn für die Stadt und kleinere Ausfahrten nutzen. Dafür ist er ausreichend und auch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
14.05.2018

Jethelm

Erstellt am 14.05.2018 14:53 Uhr

Ich bin überrascht von den guten Service,alles Top.

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.05.2018

Leicht - Laut - Lästig

Erstellt am 14.05.2018 14:16 Uhr

Die Idee zum Helm ist gut. Das Gewicht ist auch ok. Das War es denn leider auch.
Das Visier hat wähende der Fahrt bei auch nur geringsten Kopfdrehungen unangenehme Virbrationsgeräusche.
Es wohl mir selbst anzukreiden, dass ich nicht genug Zeit für die Anprobe mitgebracht habe. Allerdings habe ich auch nicht erwartet, dass trotz vermeintlich guten Sitzes, die Stirnpartie nach nicht einmal einer Stunde Fahrt drückt. Leider so, dass auch Pausen dass für den Tag nicht wieder wett machen.
Schade, wie geschrieben die Idee ist gut.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wenn der Helm nach einer Probefahrt noch 100%ig neuwertig, sauber und frei von Kratzern ist, können wir ihn ggf noch gegen ein anderes Modell umtauschen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
05.05.2018

gut

Erstellt am 29.03.2018 06:04 Uhr

guter helm, passform gu,t verarbeitung gut , leider kein pinlook visier

Bewertung: 4 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
20.03.2018