Produktbewertung für Rothewald Magnet Verlängerungen 3-teilig

Bewertung: 4.33 von 5 3

4.33 von 5 Sternen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Rallonges aimantées ultra pratiques !!

Erstellt am 28.10.2018 13:43 Uhr

Ces rallonges aimantées, enfin magnétiques sont très pratiques.
A intercaler entre votre cliquet (que ce soit 1/2, 3/8 ou 1/4) et vos douilles, puis les boulons viennent tout seul !
Niveau qualité rien à redire, je recommande !

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
15.10.2018

Rallonge magnétique

Erstellt am 19.03.2018 20:27 Uhr

Super pratique quand on doit dévisser un écrou pas trés accessible et éviter qu'il ne tombe

Bewertung: 5 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
02.03.2018

zwei-Drittel-O.K. ...

Erstellt am 26.05.2012 18:15 Uhr

Grundsätzlich: Eine tolle Idee! (lange auf so etwas gewartet ...)

Sowohl der 3/8Zoll- als auch der 1/2Zoll-Einsatz funktionieren problemlos, zumindest mit den hier verwendeten Gedore/Rahsol-Steckaufsätzen.

Bei der 1/4Zoll-Contraption sieht das allerdings leider vollkommen anders aus, und das nicht nur im Zusammenspiel mit den Steckaufsätzen aus dem Proxxon-Kasten: Hier fallen sowohl Schrauben als auch Muttern schon beim einfachen Drehen nach unten aus der Nuß. Offensichtlich wird der (durchaus magnetisierbare Fe-)Steckaufsatz nicht zum Feldschluß genutzt, was konstruktiv eigentlich kein Problem sein dürfte: Das Magnetfeld tritt hier (wie übrigens auch bei den beiden /Großen/, die allerdings weit genug in die Nuß hineinreichen) lediglich sehr begrenzt an der Spitze des Zapfens aus, was aufgrund der mangelnden Länge desselben nicht ausreicht, um den Abstand zur Schraube / Mutter von mehreren mm wirksam zu überbrücken.

- Gerade bei der kleinsten Version wäre aber die angedrohte Funktion besonders erwünscht: Wer schon mal in den engen Tiefen eines Motors eine kleine Schraube /almost all the way to the pan!/ (aber leider eben nur /almost/) verloren hat, kann das sicher nachvollziehen ...

Meine Meinung: bedingt brauchbar, wenn man nicht auf den Einsatz der filigranen 1/4Zoll-Ratschenkästen angewiesen ist.

Fazit: wieder mal ein gelungenes Beispiel für nur als mangelhaft zu bewertende Qualitätssicherung beim Hersteller: Gute Idee gehabt, schnell mal eben zusammengeklebt, aber offensichtlich leider nicht so wirklich auf Funktion getestet ... Schade.

Bewertung: 3 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
25.05.2012