Produktbewertung für X-lite X-661 Honeycomp n-com Integralhelm

Bewertung: 2.47 von 5 21

2.47 von 5 Sternen

Alle Kundenrezensionen anzeigen



Bewertungen nach Sprachen

Einfach nur schlecht

Erstellt am 05.08.2018 10:25 Uhr

Ich fahre den Helm jetzt seit knapp 6 Monaten und benutze ihn täglich. Nach gut 12 tausend gefahrenen kilometern muss ich sagen, dass das der schlechteste Helm ist den ich je gekauft habe! Abgesehen davon dass er sehr laut ist, was mich zwar nicht so wirklich stört da ich ausschließlich mit Ohrstöpsel fahre, muss ich leider sagen dass der nun so weit "auseinander fällt" dass er praktisch unbrauchbar ist! Das Dichtungsgummi am Visier hat bereits nach wenigen Wochen angefangen sich von der Helmschale zu löse. Jetzt ist es bereits auf einer länge von 10 cm nicht mehr am Helm befestigt. (der Gummi klebt zwar noch auf der Lackschicht des Helms, jedoch hat sich die Lackschicht von der Helmschale gelöst!!!) Dadurch pfeift der Wind natürlich durch das geschlossene Visier. Weiter ist eine der beiden oberen Belüftungen defekt und lässt sich nur noch halb öffnen. Die Visier Feststellung klemmt ebenfalls und verweigert völlig ihren Dienst. Gestern ist mir aufgefallen, dass der Schaumstoff Windabweiser zwischen dem Mundschutz der Helmschale und dem Visier bereits an zwei Stellen gerissen ist. Ich hatte vorher auch schon einen xlite Helm der fünf Jahre und knapp 100 tausend Kilometer hervorragend funktioniert hat. Ich hoffe ich hatte hier ein "Montagsmodell" da die passformen der xlite Helme alle samt sehr gut zu meinem Kopf passen. Echt Schade dass dieser Helm so ein Schrott ist! Beim nächsten Kauf werde ich wohl dieser Marke weniger Vertrauen entgegen bringen und die Verarbeitung genaustens kontrollieren!

Kommentar:
Hallo Tobias,

bitte lassen Sie den Helm einmal in Ihrer Louis Filiale nachsehen (Kaufbeleg nicht vergessen), wir werden uns gern um die Sache kümmern.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
10.02.2018

Schlecht!

Erstellt am 13.06.2018 21:31 Uhr

Ich war auf der Suche nach einem neuen "leiseren" Helm. Momentan fahre ich mit einem Caberg-Stunt. In der Filiale wurde mir unter anderem der X-Lite empfohlen.Der Helm sitzt gut und macht im ersten Moment einen wertigen Eindruck. Leider verschwindet dieser positive Eindruck recht schnell. Die Windgeräusche sind schon bei niedrigen Geschwindigkeiten extrem laut und die oberen Lufteinlässe so leichtgängig, daß sie sich teilweise von selbst öffneten.

Den Helm konnte ich problemlos zurück geben, trotzdem ist die ganze Sache recht ärgerlich da die Filiale ein knappe Stunde Fahrtzeit (pro Strecke) entfernt ist.

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
08.06.2018

Umtausch

Erstellt am 11.06.2018 23:07 Uhr

Danke louis für den problemlosen umtausch :)

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:

Laut,Lauter xlight

Erstellt am 11.06.2018 01:32 Uhr

Dieser Helm ist so laut es ist unglaublich.Das Pfeifen durch die lüftungsschlitze bei 80 km ist für mich unerträglich......
Beratung war auch nicht die beste in essen !!!!

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

wenn Ihnen der Helm zu laut ist, könnten wir ihn nach einer Probefahrt noch zurücknehmen, solange er 100% sauber und neuwertig ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
24.05.2018

Nicht zu Empfehlen

Erstellt am 04.04.2018 06:55 Uhr

Habe den Helm in der Filiale in Dortmund gekauft, habe ihn 1,5 Std. Im Regen auf gehabt nicht gut Wasser lief am Visier in den Helm. Das gleiche Problem habe ich bei dem Vorgänger X Lite 702 GT gehabt werde auch diesen Helm wieder zurück geben.

Kommentar:
Hallo Herr Damm,

bitte lassen Sie den Helm in Ihrer Louis Filiale überprüfen, wenn er undicht ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
22.03.2018

Absolute Katastrophe

Erstellt am 26.08.2017 18:58 Uhr

Ich wollte gern einen soliden Tourenhelm mit Visier. Der X-Lite hat im Laden gut gepasst, sah gut aus und ich dachte ich hätte mit 299€ ein Schnäppchen gemacht.
Probefahrt war an dem Tag nicht möglich, also heute los. Nach 200 Metern war mir klar, den Helm behälst du nicht. Schon bei 50 Km/h in der Stadt waren die Windgeräusche lauter als mein alter Schuberth bei 150 km/h.
Zum testen bin ich auf die Bundesstraße gefahren. Es war so laut, dass ich damit wirklich keine Lust gehabt hätte auch nur eine Minute länger zu fahren. Dazu kam, das ich im Gesicht einen kontinuierlichen Luftstrom spürte. Bei 25 Grad aushaltbar, aber bei tieferen Temperaturen, hätte ich damit nicht fahren wollen.

Nach 15 km wieder direkt zu Louis. Ich stellte den Helm im Helmbeutel auf die Theke und sagte, ich sei mehr als unzufrieden mit dem Helm. Mein Berater packte den Helm aus und sagte "Kann ich verstehen". Rückgabe war kein Problem, er sagte mir dann warum dieser Helm völlig ungeeignet für mich wäre und das der mir auch zu groß wäre. Nach einer guten Beratung dann einen Shoei genommen. Schade nur, dass ich beim ersten mal so eine Gurkenberatung bekommen habe, hätte ich mir Rennerei ersparen können.

Fazit: Viel zu laut auch schon bei geringen Geschwindigkeiten und ein kontinuierlicher Luftstrom im Gesicht. Finger weg, der Preis ist eine Frechheit für das was man bekommt.

Kommentar:
Hallo Thomas,

unser Service wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von:
Kaufdatum:
17.08.2017

Nicht für mich

Erstellt am 18.04.2017 22:18 Uhr

Hab mir den Helm ohne Probefahrt zugelegt. Großer Fehler. Bequem, aber viel zu Laut.

Kommentar:
Lieber Louis-Kunde,

soweit neuwertig, frei von Kratzern und sauber, können wir einen Helm nach einmaligem Tragen zurücknehmen, wenn er nicht gut paßt oder zu laut ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Bewertet von: