Inhouse SAP-Berater (m/w/d)  FI/CO

In der Louis Europazentrale

Louis Jobs IT

Für unsere Europazentrale in Hamburg-Allermöhe suchen wir dich als kompetenten Inhouse SAP-Berater mit dem Schwerpunkt FI/CO

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt uns bei der Einführung von SAP S/4HANA in den Modulen FI/CO
  • Du konzipierst und implementierst Prozesse innerhalb des SAP-Standards sowie Schnittstellen zu internen und externen Systemen
  • Nach erfolgreicher Implementierung übernimmst du gemeinsam mit den internen Teams die Betreuung und Weiterentwicklung des SAP-Systems in den genannten Modulen
  • Du erarbeitest gemeinsam mit den internen Teams Verbesserungspotenziale während und nach der Einführung von SAP S/4HANA und setzt diese um
  • Du begleitest die internen Projektleiter bei der Implementierung von SAP S/4HANA und bist die erste Ansprechstation für die internen Teams

Dein Profil:

  • Du bringst vertiefte Erfahrung in der Betreuung von mindestens einem der Module FI/CO – vorzugsweise im Handelsumfeld - und idealerweise ABAP-Kenntnisse, mit
  • Du verfügst über tiefes SAP-Know-How und bist neuen Projekten gegenüber aufgeschlossen
  • Die Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen sowie der Transfer dieser Prozesse in unsere SAP-Software gehören zu deinen Stärken
  • Du bist routiniert und hast Erfahrung in der Aufnahme von Anforderungen, Begleitung von Workshops, Erstellung von fachlichen und technischen Konzepten und Spezifikationen sowie der Erstellung von Entwicklungsanforderungen
  • Nicht zuletzt überzeugst du durch analytisches Vorgehen, Lösungsorientierung Verantwortungsbewusstsein und sehr gutes Kommunikationsvermögen

Wir bieten:

  • Eine Position in einem dynamischen und durch Wachstum gekennzeichneten Unternehmen in einem modernen und wertschätzenden Arbeitsumfeld mit entsprechender Ausstattung
  • Interessante und vielseitige Herausforderungen mit hoher Eigenverantwortlichkeit im Rahmen von kollegialem Miteinander und einer Duzkultur auf allen Ebenen von Beginn an
  • Sympathische Teams mit kurzen Entscheidungswegen
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, u.a. mit fester, wöchentlicher Lernzeit auf der digitalen Lernplattform Masterplan
  • Eine individuell abgestimmte und strukturierte Einarbeitungsphase
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und zur Gleitzeit im Rahmen von flexiblen Arbeitszeiten innerhalb einer 37 Std./Woche
  • Die Bezahlung oder den Ausgleich von Überstunden bei minutengenauer Abrechnung, 30 Tage Urlaub sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VWL und BAV
  • Eine Kantine mit vergünstigten Mahlzeiten, JobRad, einen Fitnessraum, Mitarbeitendenrabatt sowie zahlreichen Vorteilen bei Partnerunternehmen
  • Parkplätze, eine gute Anbindung an den ÖPNV und Bezuschussung des HVV-ProfiTickets
Philipp Scharroba

Philipp Scharroba

Personalreferent

"Bei Fragen sprich mich gerne an. Du erreichst mich unter 040-734 193 157."