Camping mit dem Motorrad

Tipps fĂŒr ungetrĂŒbten Campingspaß auf der Motorradtour.

Camping mit dem Motorrad

UnabhĂ€ngig sein, abseits ausgetretener Pfade die Welt entdecken – fĂŒr viele Motorradfahrer ist das der Inbegriff von Freiheit. Eine Camping-AusrĂŒstung ist dafĂŒr die perfekte ErgĂ€nzung. Zelt und Schlafsack sind natĂŒrliche VerbĂŒndete des Motorradtouristen. Mehr IntensitĂ€t und Unmittelbarkeit des Erlebens geht nicht.



Einfach mal verschwinden

Outdoor & Camping

Motorrad und Camping gehören schon immer zusammen: Als ideale Kombination, um Unbekanntes zu entdecken und Freiheit zu genießen. Deshalb hĂ€lt Louis ein umfangreiches Sortiment fĂŒr Camping und andere Outdoor-AktivitĂ€ten bereit: vom Zelt bis zum Kochgeschirr, vom Faltstuhl bis zur Taschenlampe. Und weil die AusrĂŒstung nicht das Urlaubs-Budget auffressen soll, gibt es die Camping- und Outdoor-Produkte zu "louistypisch" gĂŒnstigen Preisen.


Zelte

Das Zelt- & Schlafsack-Sortiment

"Zelt und Schlafsack fĂŒr Motorradreisen sind zwangslĂ€ufig immer ein Kompromiss."

Einerseits soll es so groß sein, dass GepĂ€ck und Motorradklamotten ein sicheres, trockenes PlĂ€tzchen finden. Andererseits soll es leicht sein und sich auf der Maschine möglichst klein machen. Auch hier hĂ€ngt die Wahl von den Anforderungen ab. Ein einwandiges Zelt spart Gewicht und Volumen ist aber nur fĂŒr wirklich trockene Gegenden empfehlenswert.

WECHSEL Tunnelzelt Louis Edition und NORDKAP "Midgard" Mumienschlafsack

WECHSEL Tunnelzelt Louis Edition und NORDKAP "Midgard" Mumienschlafsack

FĂŒr alle FĂ€lle – das Zelt-Sortiment bei Louis

Vom sekundenschnell aufgebauten Wurfzelt bis zur Sechs-Personen-Villa mit gerĂ€umigem Wohnzimmer findest du bei Louis die verschiedensten Zelte fĂŒr die unterschiedlichsten Anwendungen und AnsprĂŒche. Das richtige Zelt fĂŒr dich ist bestimmt dabei.

Die Form

Auch die Form des Zeltes spielt bei der Auswahl eine Rolle: GeodĂ€tische* Zelte und Kuppelzelte sind nicht nur leicht aufzubauen. Zur Not bleiben sie auch mal ohne Abspannleinen stehen. Tunnelzelte können das nicht, sind dafĂŒr aber bei gleicher GrundflĂ€che meist gerĂ€umiger. Wenn du ein Zelt kaufst, achte immer auch darauf, dass der Vorraum des Zelts genĂŒgend Stauraum fĂŒrs GepĂ€ck bietet.

*Bei GeodĂ€tischen Zelten ĂŒberschneiden sich mindestens drei GestĂ€ngebögen mehrmals.

Wichtig: Heringe und Hammer nicht vergessen! Campingzubehör

Der Schlafsack

WECHSEL STARDUST 0° Mumienschlafsack

WECHSEL STARDUST 0° Mumienschlafsack

Die SchlafsĂ€cke im Louis Programm sind ausnahmslos mit Kunststofffasern gefĂŒllt. Sie sind deshalb sehr robust und unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Bleibt noch die Frage, ob Mumien- oder Deckenschlafsack. FĂŒr die Mumienform sprechen Vorteile bei Gewicht, Packmaß und Isolationsleistung. DeckenschlafsĂ€cke bieten dagegen mehr Bewegungsfreiheit und lassen sich komplett öffnen und als Decke nutzen.

Empfehlung zu den Temperaturangaben: Orientiere dich am besten am Komfortwert*.

WECHSEL STARDUST 0° Mumienschlafsack

Der seitliche 2 Wege Reißverschluss ist mit einer gefĂŒllten Abdeckleiste versehen. So werden KĂ€ltebrĂŒcken vermieden. Der verstellbare WĂ€rmekragen lĂ€sst die KĂ€lte draußen bleiben. Die Innentasche nimmt Geldbörse und Handy auf. Alle Materialien sind PFC frei. Zwei GrĂ¶ĂŸen: M, L

Direkt zum Produkt

Eigenschaften

  • Außenmaterial: 210T Polyester R/S
  • Innenmaterial: Soft Pongee Polyester, brushed
  • FĂŒllung: 60 % Hollowfibre, 40 % Polyester
  • Komforttemperatur: 5 °C
  • Grenztemperatur: 0 °C
  • Extremtemperatur: - 15 °C

GrĂ¶ĂŸe M

  • Gewicht: 1,35 kg
  • LĂ€nge: 195 cm
  • max. KörperlĂ€nge: M 175 cm
  • Schulterbreite: 80 cm
  • Fußbreite: 55 cm
  • Packmaß: 41 x 22

GrĂ¶ĂŸe L

  • Gewicht: 1,6 kg
  • LĂ€nge: 225 cm
  • max. KörperlĂ€nge: L 205 cm
  • Schulterbreite: 85 cm
  • Fußbreite: 60 cm
  • Packmaß: 41 x 23
*Komfortwert
  • Komforttemperatur (Comfort)
    Tiefste Temperatur, bei der ein vollstÀndig in den Schlafsack eingepackter SchlÀfer (Standard-Frau, 60kg) in entspannter Körperhaltung gerade noch nicht friert.
  • Grenztemperatur (Limit)
    Tiefste Temperatur, bei der ein vollstÀndig in den Schlafsack eingepackter SchlÀfer (Standard-Mann, 70kg) in zusammengerollter Körperhaltung gerade noch nicht friert.
  • Extremtemperatur (Extrem)
    Tiefste Temperatur, bei der das Risiko von GesundheitsschĂ€den durch UnterkĂŒhlung besteht (bezogen auf eine Standard-Frau, 60kg).

Luftkissen

1) Luftkissen

Luftmatrazen

2) Luftmatratzen

Alu-Thermomatte

3) Alu-Thermomatte

Isomatte selbstaufblasend

4) Isomatte selbstaufblasend

Wichtig:

Selbstaufblasende Isomatten dĂŒrfen nur gerollt und nicht gefaltet werden, außer die Faltung ist konstruktiv vorgesehen.

Wichtige Unterlagen

Matratze/Isomatte/Sitz- & Reisekissen

Eine gute Schlafunterlage sorgt nicht nur fĂŒr Komfort, sondern vor allem fĂŒr Isolierung gegen die BodenkĂ€lte. Je dicker das Polster desto angenehmer die Nachtruhe, desto grĂ¶ĂŸer aber auch der Platzbedarf und das Gewicht. Besonders komfortabel und praktisch sind selbstaufblasende Matten. Übrigens kannst du hier die HĂ€rte der LiegeflĂ€che durch zusĂ€tzliches leichtes Aufblasen individuell einstellen.

Hinrich

Hinrich

Filialmitarbeiter aus Kiel

„Auf meinen Fernreisen teste ich neues Equipment unter Extrembedingungen. So machen wir unsere Produkte fĂŒr euch noch besser.“

#MOTORRADIMHERZEN


Faltmöbel

Touring, Camping, BodenstÀndig

"Moderne Materialien machen heute manche Annehmlichkeit auch auf dem Motorrad transportfÀhig."

Campingmöbel und Motorrad, wie geht das denn zusammen? Auf jeden Fall besser als viele vielleicht glauben! Moderne Materialien und raffinierte (Falt-)Konstruktionen machen heute manche Annehmlichkeit auch auf dem Motorrad transportfĂ€hig. Und wer sich schon einmal an einem Rennwochenende als Zuschauer die Beine in den Bauch gestanden hat, wird sich sicher fĂŒr unsere Faltstuhl-Kollektion interessieren. Auch bei Renntrainings und im Fahrerlager leisten unsere Faltmöbel wertvolle Dienste.

UQUIP - Faltmöbel

Uquip

Speziell & Innovativ

NORDKAP - Faltmöbel

Nordkap

Tausendfach bewÀhrt


UQUIP - Faltmöbel

Uquip
UQUIP Falttisch – Variety M
  • Material: Tischplatte und Beine aus hochwertigem Aluminium
  • Tischplatte: ca. 89 x 53 cm
  • Tischhöhe (verstellbar): ca. 45 - 69 cm
  • Packmaß: ca. 91 x 15 x 12 cm
  • Gewicht: ca. 4,1 kg
  • Belastungsgewicht: ca. 30 kg

Ein Festessen im Wald fĂŒr vier Personen? Kein Problem fĂŒr den UQUIP Aluminium-Klapptisch "Variety M". Die Tischplatte ist groß genug fĂŒr das Mahl. Durch einzeln verstellbare Tischbeine werden Bodenunebenheiten ausgeglichen und nichts rollt herunter. Ideal fĂŒrs Camping.

Kochen

Guten Appetit in der CampingkĂŒche

"Das letzte, worauf man beim Campen verzichten sollte, ist ausreichende Kalorienzufuhr."

Weil Motorradfahren anstrengt und gutes Essen fĂŒr gute Laune sorgt, haben wir bei Louis alles, was du fĂŒr den Transport und die Zubereitung von Lebensmitteln brauchst: von der Feldflasche fĂŒr den Wasservorrat bis zum expeditionstauglichen Benzinkocher. Und natĂŒrlich haben wir bei der Auswahl darauf geachtet, dass deine CampingkĂŒche robust, leicht und gut zu transportieren ist.

Bis ins kleinste Detail: Campingzubehör

Weil wir selbst bei unseren Touren gern mal aufs Hotel verzichten, wissen wir um die Bedeutung der vielen nĂŒtzlichen Helferlein in unserem Sortiment

Weitere Produkte

Messer & Multi-Tools

Messer & Multi-Tools

Taschenlampen-Leuchten

Taschenlampen & Leuchten

GepÀcksysteme, Navigation, Ergonomie

GepÀcksysteme
Navigation
Ergonomie

SearchWishlistUser AccountCartArrow LeftArrow RightArrow Right ThinIcon HomeIcon HomeMenuArrowCaret DownCloseResetVISAmatercardpaypalDHLHermesCheckCheck-additionalStarAdd to Shopping Cartchevron-leftchevron-rightSpinnerHeartSyncGiftchevron-upKlarnaGridListFiltersFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoCalendar