Motorrad-Transport mit der FĂ€hre

Traumziele wie Schottland oder Norwegen haben eine Gemeinsamkeit: Man erreicht sie nur ĂŒbers Wasser. Zum GlĂŒck gibt es ĂŒber Nord- und Ostsee sowie ĂŒbers Mittelmeer eine Menge FĂ€hrverbindungen. Wie die einzelnen Reedereien den Motorradtransport und die Sicherung der Maschine an Bord handhaben, kann stark variieren.

Motorrad Transport mit der FĂ€hre

DFDS

Bei unserem LouisCard-Partner DFDS ist der Fahrer selbst fĂŒrs Verzurren verantwortlich, das Personal der FĂ€hre stellt aber Zurrgurte zur VerfĂŒgung und hilft auf Wunsch.

Die Reederei DFDS hat sich auf den FĂ€hrbetrieb von und nach Großbritannien, Skandinavien und das Baltikum spezialisiert. Als LouisCard-Inhaber erhalten Sie bis 15 % Rabatt auf den regulĂ€ren FĂ€hrtarif. Das nachstehende Video zeigt Ihnen wie Sie ihr Fahrzeug auf dem Parkdeck an Bord richtig abstellen und verzurren.


Dein Partner fĂŒr den Motorrad-Transport mit der FĂ€hre

Tallink Silja Motorrad Transport

Tallink Silja

Komfortabler Motorradtransport

Alles zum Thema Motorrad-Transport



LouisCard Partner

Entdecke die LouisCard

Als LouisCard-Inhaber erhĂ€ltst du auf jeden bei Louis bezahlten Euro Kaufpreis mindestens 2 % Rabatt gutgeschrieben. Weitere Vorteile bieten sich dir durch unsere Kooperationen mit vielen Partnern. Alle LouisCard-Leistungen im Überblick, alle Partner und welche VergĂŒnstigungen diese dir GewĂ€hren findest du hier:

SearchWishlistUser AccountCartArrow LeftArrow RightArrow Right ThinIcon HomeIcon HomeMenuArrowCaret DownCloseResetVISAmatercardpaypalDHLHermesCheckCheck-additionalStarAdd to Shopping Cartchevron-leftchevron-rightSpinnerHeartSyncGiftchevron-upKlarnaGridListFiltersFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoCalendar